CRP Group e-News

windform sp

Auto Ansaugkrümmer funktionsfähiger Prototyp aus Windform
Auto Ansaugkrümmer funktionsfähiger Prototyp aus Windform® SP

WINDFORM SP ist ein mit Kohlenstofffaser verstärkter Verbundwerkstoff auf Polyamid-Basis in intensivem Schwarz.

WINDFORM SP stellt ein Spitzenprodukt der Palette in der Familie der Polyamid-Materialien WINDFORM für die Additive Fertigung dar.

Aus der Sicht der Leistungen bietet es ausgezeichnete mechanische Merkmale, die denen von XT 2.0 sehr ähnlich sind, aber dazu kommt eine ausgezeichnete Beständigkeit gegenüber Beschädigung, Stößen, Vibrationen und Verformungen.
So weist das Material hohe Bruchdehnungs- und Kerbzähigkeitswerte auf.
Außerdem zeichnet sich WINDFORM SP durch hohe thermische Merkmale und eine hohe Beständigkeit gegenüber hohen Temperaturen aus.

WINDFORM SP ist außerdem ein Material mit ausgezeichneten mechanischen Eigenschaften pro Einheit der Dichte.

Ein weiteres prägendes Element ist die Eigenschaft, ein wasserfestes Material zu sein, das daher keine Flüssigkeiten und keine Feuchtigkeit absorbiert.

Eigenschaften

  • Materialklasse
    Mit Kohlenstoff verstärkter Verbundwerkstoff auf Polyamid-Basis
  • Technologie
    Additive Fertigung

Fallstudien

  • WINDFORM SP ermöglicht die Fertigung von genauen, verlässlichen und dauerhaften Prototypen und ist für funktionelle Anwendungen in den Bereichen Motorsport, Automotive (zum Beispiel für Bauteile unter der Motorhaube wie Einlasskrümmer), Luftfahrt (für Bauteile von unbemannten Fluggeräten), Raumfahrt und Design geeignet, da voll funktionsfähige, reale Anwendungen ebenso wie die Prüfung am Prüfstand oder auf der Piste und die Fertigung von Vorserien möglich sind. Außerdem ist es für alle Anwendungen empfohlen, die eine hohe Beständigkeit gegenüber Beschädigung, Vibrationen und Verformungen erfordern.

    Diese Anwendungen werden nur beispielshalber angeführt, die Vielseitigkeit des Produkts ermöglicht gemeinsam mit der verwendeten Technologie unzählige Einsatzmöglichkeiten.